+ Startseite + Inklusions-Pegel + Politik + Nordrhein-Westfalen + NRW: SPD fordert Änderung des Schulgesetzes

NRW: SPD fordert Änderung des Schulgesetzes

24. März 2009

Die SPD-Fraktion im Landtag von Nordrhein-Westfalen beantragt eine komplette Reform der sonderpädagogischen Förderung. Der Gemeinsame Unterricht von Kindern mit und ohne Behinderung müsse flächendeckend aufgebaut und letztlich ein inklusives Schulsystem nach den Forderungen der UN-Behindertenrechtskonvention aufgebaut werden.

Damit sei letztlich das gesamte gegliederte Schulwesen am Ende. Als Sofortmaßnahme fordert die Partei eine bessere Austattung der schon existierenden Integrationsklassen mit Lehrern und sonstigen Ressourcen.

Länderkarte

Landesarbeitsgemeinschaft NRW Gemeinsam leben - gemeinsam lernen

Bernd Kochanek

Tel.: 0231 - 728 10 11

Mail: info(at)gemeinsam-leben-nrw.de

www.gemeinsam-leben-nrw.de

 

Gemeinsam leben - gemeinsam lernen e.V. Aachen

Tel. 0241 - 87 86 00

Mail: info(at)gl-gl-aachen.de

www.gl-gl-aachen.de

 

Gemeinsam leben, gemeinsam lernen - Olpe plus e.V.

Tel.: 02761 - 9 77 88 99

Mail: info(at)inklusion-olpe.de

www.inklusion-olpe.de

 

Gemeinsam leben - Gemeinsam lernen Dorsten

Tel.: 0172 - 359 63 99

Mail: info(at)inklusion-dorsten.de

www.inklusion-dorsten.de

 

Gemeinsam leben - gemeinsam lernen Bonn e.V.

Postfach 15 01 25

53040 Bonn

Tel.: 0228 - 30 41 40 30

Mail: info(at)gl-gl-bonn.de

www.gl-gl-bonn.de

 

Deutscher Kinderschutzbund Kreisverband Warendorf e.V.

Warendorfer Str. 81

59227 Ahlen

Tel.: 02382 - 704 28 08

Fax: 02382 - 704 28 10

Mail: info(at)kinderschutzbund-warendorf.de

www.kinderschutzbund-warendorf.de

 

NRW-Bündnis "Eine Schule für alle"

c/o Uta Kumar

Mail: utakumar(at)gmx.de

 

Gemeinsam leben - gemeinsam lernen Borken

Corny Bennemann

Mail: michael.bennemann(at)web.de

Länderkarte