+ Startseite + Inklusions-Pegel + Politik + Nordrhein-Westfalen + NRW: Verbände appellieren an neuen Landtag

NRW: Verbände appellieren an neuen Landtag

31. Mai 2010

Insgesamt 36 Organisationen aus NRW haben heute in einem offenen Brief an alle Fraktionen des neu gewählten Landtags die sofortige Umsetzung der UN-Behindertenrechtskonvention gefordert. Auf Initiative des NRW-Bündnis "Eine Schule für alle" fordern u.a. der SoVD, die Landesschülerinnenvertretung, die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft GEW und zahlreiche Elternvereine, die Blockade der Konvention durch den letzten Landtag und die scheidende Landesregierung zu brechen und vor allem unmittelbar die nötige Schulreform zu einem inklusiven Bildungssystem anzugehen.

Länderkarte