Remix 4! Annette Frier und Michael Kessler trotzen der Krise

04.03.2023 · 17:00 – 18:30 Uhr · lit.COLOGNE - Theater am Tanzbrunnen · Präsenz

Dieses Jahr geht unsere Zusammenarbeit mit der lit.COLOGNE und damit auch Remix in die vierte Runde. Und während unsere jungen Schreibtalente immer erfolgreicher und kreativer werden, ist die Welt im Krisenmodus.

Deshalb nehmen die Teilnehmer:innen des Remix-Workshops unter Anleitung von Poetry-Slammer Florian Cieslik diesmal berühmte Krisentexte unter die Lupe, um sie wie gewohnt auf herrlich komische und unerwartete Art neu zu interpretieren. Und der Krisenmodus findet sich bekanntlich fast überall: in Wilhelm Buschs „Max und Moritz“ wie in den Rap-Texten von Haftbefehl, in Goethes „Faust“ und den Märchen der Gebrüder Grimm.

Keine Spur von Krise, sondern große Vorfreude auf Remix 4 verspüren Annette Frier und Michael Kessler, die vortragen werden, was unsere Nachwuchsautor:innen mit Lernschwierigkeiten dieses Jahr zu Papier gebracht haben. Die Veranstaltung entsteht in Kooperation mit mittendrin e.V.; sie ist barrierefrei und wird in Gebärden- und Schriftsprache gedolmetscht.

Ab sofort gibt's hier Tickets zu kaufen:

Zum Ticketshop MyTicket

Datum und Uhrzeit:

04.03.2023 · 17:00 – 18:30 Uhr

Ort:

Adresse:

lit.COLOGNE - Theater am Tanzbrunnen
Rheinparkweg 1, 50679 Köln

Anmeldung:

Preis 14-21 €

Für diese Veranstaltung steht keine Anmeldung zur Verfügung.