Überregionale Nachrichten zur Inklusion

Was passiert auf Bundesebene für die Inklusion von Menschen mit Behinderung? Wie ist die Situation in anderen Bundesländern? Gibt es internationale Initiativen und Entwicklungen? Hier finden Sie gesammelt die Beiträge mit überregionaler Bedeutung.

 

 

Info-Broschüre zum Bluttest auf Trisomien: Jetzt Stellung nehmen!

Dass der Bluttest auf Trisomien künftig Kassenleistung werden soll, hat der Gemeinsame Bundesausschuss (G-BA) im September 2019 beschlossen. Diese Entscheidung wird aber erst wirksam, wenn eine Versicherteninformation zum Bluttest veröffentlicht ist. Mit der Erstellung dieser Informations-Broschüren für die Versicherten hat der G-BA das Institut für Qualität und Wirtschaftlichkeit im Gesundheitswesen (IQWiG) betraut. Nun liegt der Entwurf für diese Versicherteninformation vor.

Mehr

Keinen Millimeter voran

Mecklenburg-Vorpommern kommt bei der Inklusion nicht voran. Die Landesregierung wollte endlich das Schulgesetz aktualisieren. Dies ist nun vorerst an einem "Bündnis für Gute Schule" gescheitert, zu dem sich der Landeselternrat, der Landesschülerrat, die Schulleitungsvereinigung M-V, der Grundschulverband M-V, der Verband Sonderpädagogik, die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft M-V, der Verband Bildung und Erziehung M-V und der Philologenverband M-V zusammen geschlossen haben.

Mehr