Termin: 18 werden mit Behinderung – was ändert sich mit der Volljährigkeit?

24.11.2022 · 19:30 – 21:00 Uhr · mittendrin e.V. · Hybrid

Mit 18 Jahren wird man volljährig und hat grund­sätzlich die Rechte und Pflichten eines erwach­senen Menschen.

Dieser Infoabend gibt behinderten Menschen und ihren Eltern einen Überblick, was sich für sie mit dem Erreichen der Volljährigkeit ändert.Es geht um die Themen Selbstbestimmung, Be­treuung, Grundsicherung, Unterhalt und Wohnen.

Dozentin:
Anneliese Quack (Rechtsanwältin)

Datum und Uhrzeit:

24.11.2022 · 19:30 – 21:00 Uhr

Ort / Online

Adresse:

mittendrin e.V.
Luxemburger Straße 191, 50939 Köln

Online-Plattform:
Microsoft Teams

Anmeldung:

Diese Veranstaltung ist kostenfrei

Jetzt kostenfrei buchen